Internet Kolumne Dr. med. Hans-Peter Legal

Hotel/Restaurant „Mozart-Stuben“ (Denkendorf) – die exzellente Adresse in zentraler Lage an der Autobahn

Der Naturpark Altmühltal ist eine Region mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten und jahrhundert alter Tradition in reicher bayrischer Kulturlandschaft. Nicht von ungefähr wurde er von der Unesco als Weltkulturerbe ausersehen.

Geformt durch Urkräfte, gibt es enge Täler, schroffe Felswände, weite Hochflächen und grüne Wiesen bzw. Wälder – das ist die Charakteristika jener Region, welche leider zu oft nur als „Durchgangsstation“ im Urlaub wahrgenommen wird. Sollte man sich hier einige Tage der Ruhe oder Muße gönnen, dann wäre es ein Gewinn für Körper und Seele eines jeden Menschen. Gerade die Vielfalt von hervorragender Gastronomie, Sport und Freizeitmöglichkeiten, Besichtigungen historischer Stätten und vieles mehr, ist der Reiz, welchen keinen Besucher erspart bleibt. Theresa von Avila hat einmal gesagt: „Tue Deinem Leib etwas Gutes damit seine Seele gern in Ihm wohnt“.

Einer der zentralsten Orte in Bayern und unmittelbar an der Autobahn A9 gelegen, stellt Denkendorf dar. Das komplette Angebot des Altmühltaler Naturparks kann man hier bekommen. Ob es Wandern, Radfahren oder Wassersport sei – alles ist möglich. Durch die Gemeinde läuft der Limeswanderweg bzw. Via Reatica. Aber auch Reiten und Kutschfahrten sind sehr beliebt. Das gilt sicher auch für die hervorragende Gastronomie im Ort.

Eines der Häuser, welches man gleich beim Abfahren der Autobahn passiert, sei jenes Hotel/Restaurant „Mozart-Stuben“, welches schon vom Gebäudestil ins Auge fällt. Es macht einen äußerst gepflegten Eindruck. Gastgeber ist Martin Zielmeier, welcher durch Heidi Menger tatkräftig unterstützt wird. Die Zimmer bzw. Aufenthaltsräume/Restaurant verkörpern einen komfortablen, modernen Stil bzw. Ausstattung. Dieses ansprechende Domizil eignet sich sowohl für geschäftliche Tagungen oder auch private Feiern. Von überall in Deutschland kann man die „Mozart-Stuben“ erreichen. Die Küche ist vom Feinsten, bayrisch, regional bzw. saisonal geprägt. In einem Übersichtsartikel kann man nicht alle Details aufzählen, eher rate ich zu einem Besuch. Er lohnt sich gewiss.

Ein altes Sprichwort besagt: „Glückliche Erinnerungen sind ein kostbarer Schatz, den uns keiner stehlen kann“.
Meine Empfehlung für dieses Hotel-Restaurant „Mozart-Stuben“ in Denkendorf ist voll gegeben.

Dr. med. Hans-Peter Legal